Smilodon - Wissensdatenbank
Drucken

Bestellkorrekturen

Unter der Registerkarte „Bestellwesen“ und dort unter dem Punkt „Bestellkorrekturen“
können für bereits angelegte Bestellungen die Artikelmengen abgeändert werden/Artikel
können der Bestellung neu eingefügt werden.

Info: Wurde für eine Bestellung bereits eine Rechnung erstellt, kann die Bestellung nicht
mehr abgeändert werden.

Wurde für eine Bestellung nur ein Lieferschein erstellt, aber noch keine Rechnung, erfolgt
eine Abfrage, ob dieser storniert werden soll. Stornieren Sie den Lieferschein, kann die
Bestellungen wieder bearbeitet werden. Wenn Sie dann erneut einen Lieferschein erstellen,
bekommt die Bestellung die selbe Lieferscheinnummer wie vorher.

Zu Beginn müssen Sie den gewünschten Kunden / die gewünschte Filiale auswählen.
Daraufhin können Sie rechts im Fenster die zutreffende Bestellung auswählen, bei welcher
sie Artikelmengen abändern möchten.

Über den Button „F5“ können Sie eine Bestellung in die Bearbeitung nehmen.

Daraufhin können Sie per Nr. oder Name einen Artikel auswählen und dessen Bestell-,
Nachlieferungs-, Retouren-, und Gutschriftsmengen abändern/erstellen. Mit „Enter“
bestätigen Sie die jeweilige Eingabe.

Über den Button „F10“ können Sie Ihre Änderungen abspeichern. Dadurch erfolgt die
Abfrage, ob der Lieferschein direkt verbucht werden soll. Bestätigen Sie diese Abfrage mit
„Ja“, wird der Lieferschein für dieses Bestellung verbucht.

Zurück Retouren erfassen
Weiter Bestellungen anlegen
Inhaltsverzeichnis